Der Meditationsweg Schleiden

Zur Ruhe kommen, sich Zeit nehmen zum – im wahrsten Sinne des Wortes – Nachdenken über Gott und die Welt, dazu will dieser Meditationsweg im Stadtgebiet Schleiden anregen.

Unterwegs laden sieben Stationen ein, innezuhalten und sich mit Impulsen auseinanderzusetzen, die an einer Stele mit einer farbigen Kugel zu lesen sind. Eine ausführliche Beschreibung find Sie im kostenlosen Begleitheft. Das Ablaufen des Weges
wird circa ein bis zwei Stunden Zeit in Anspruch nehmen, je nachdem wieviel Zeit Sie an den einzelnen Stationen verbringen.

Die Kugeln in den Farben des Regenbogens symbolisieren die unterschiedlichen Farben des Lebens, helle Farben und dunkle Farben, Freude und Leid, Vergangenheit und Zukunft, Freundschaft, Glaube, Hoffnung und Liebe. Wir laden Sie ein, sich
auf einen interessanten und nachdenklichen Weg zu begeben, Kraft zu tanken und den Alltag hinter sich zu lassen, um dem bunten Regenbogen zu folgen.

Das Meditationsweg-Team
Uschi Grab, Ida Prinz-Hochgürtel, Bettina Sauer, Carola Schmitz, Ursula Seeger

 

Informationen

  • Start: Parkplatz oberhalb der Schlosskirche, Vorburg, 53937 Schleiden
  • Länge: ca. 2 km
  • Dauer: ca. 1 - 2 Stunden
  • Weg ist nicht barrierefrei

Begleitheft mit Impulsen zum Meditationsweg erhältlich in Schleiden an folgenden Adressen:

  • Start: Parkplatz oberhalb der Schlosskirche
  • in der Schlosskirche St. Philippus und Jakobus
  • Bäckerei Friederichs, Am Markt 24